Wir informieren Sie gerne über exklusive Fewo-Tipps.
Jetzt anfordern

Penthouse Wolkenlos

ab 155,00 pro ÜN für 5 Personen

Küstentraum

ab 75,00 pro ÜN für 2 Personen

Dünennest

ab 55,00 pro ÜN für 2 Personen

Katalog 2018

Online Katalog

Blättern Sie in unserem Katalog!

Persönliche Beratung

Büro Scharbeutz

Rufen Sie uns an: 04503 888678
Mo - Do 9-18 Uhr, Fr 10-18 Uhr
Sa 11-18 Uhr, So 12-17 Uhr

Laufen und Walken an der Ostseeküste

Zu Fuß immer am Strand entlang

Sie sind gut zu Fuß, genießen die Natur und lieben es zu wandern? Dann ist Ihre Feriendomizil in Scharbeutz der ideale Ausgangspunkt für eine ausgiebige Wandertour. Über 100 Kilometer Wanderwege direkt an der Ostsee entlang warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Da die einzelnen Küstenorte häufig ineinander übergehen oder nur wenige Kilometer voneinander entfernt sind, gibt es mehr als ausreichend vorhandene Möglichkeiten zur Rast und Stärkung. Auch eine Pause am Wegesrand abseits des Touristentroubels ist absolut empfehlenswert: Lassen Sie Ihre Gedanken schweifen, während Sie auf einer Parkbank, am Strand oder im frischen Gras den atemberaubenden Blick auf die Ostsee genießen.

Blick auf die Ostsee genießen

Von Scharbeutz nach Neustadt wandern

Distanz: 11 Kilometer | Dauer: ca. 2 Stunden

Eine der schönsten Wanderrouten der Region stellt wohl ein Ausflug von Scharbeutz nach Neustadt in Holstein dar, den Sie direkt an der Dünenmeile Richtung Norden beginnen. Nachdem Sie den Nachbarort Haffkrug hinter sich gelassen haben, geht es weiter am Strand in die Natur — doch nur ein kurzes Stück, denn nach wenigen hundert Metern werden Sie bestimmt schon das höchste Gebäude an der Küste erblicken: den Holstein-Turm des Hansaparks in Sierksdorf. Dort angekommen ist es auch das einzige Teilstück Ihrer Wanderroute, das Sie nicht direkt am Strand entlang führt. Doch keine Sorge: Eine gute Beschilderung weist Ihnen den weiteren Weg durch den Ort. Anschließend haben für ca. 4 Kilometer nur noch eines vor sich: Natur pur! Genießen Sie von der Steilküste den einzigartigen Blick auf die Ostsee und lassen Sie sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen. Hier erleben Sie Schleswig-Holstein von seiner allerschönsten Seite.

In Neustadt angekommen können Sie sich dann in einem der vielen Cafés oder Restaurants erst einmal stärken, z. B. mit direkt am Hafen in der Ancora Marina mit Blick auf unzählige Segler oder im Herzen der schönen Altstadt, die mit ihren historischen Gebäuden ebenfalls einen Stadtbummel wert ist.

Zurück gelangen Sie — sofern Sie noch fit sind — über den selben Weg über Sierksdorf und Haffkrug. Alternativ können Sie sich aber auch chauffieren lassen: In einer halben Stunde bringt Sie der Bus 5803 zurück zu Ihrer Ferienwohnung. Noch schneller geht es mit der Bahn: Steigen Sie am Bahnhof Neustadt in die RB 85 Richtung Lübeck und Sie sind bereits nach 19 Minuten zurück in Scharbeutz.

Viel zu entdecken auf Ihrer Wanderung zum Brodtener Ufer

Wanderung zum Brodtener Ufer

Distanz: 12 Kilometer | Dauer: ca. 2,5 Stunden

Entdecken Sie Schleswig-Holsteins einziges aktives Kliff an der Ostseeküste: das Brodtener Ufer, welches sich zwischen Lübeck-Travemünde und Niendorf befindet. Auch diese Wanderroute zeichnet sich durch einen gute Begehbarkeit direkt an der Küste entlang aus — nur dieses Mal Richtung Süd-Ost.

Nachdem Sie das quirlige Leben der Dünenmeile hinter sich gelassen, bahnen Sie sich Ihren Weg durch die wunderbaren Dünen und passieren nach kurzer Zeit die Ostsee-Therme. Der Spaßbad- und gleichzeitig auch Wellness-Tempel ist in der Region äußerst beliebt und erfreut Saunagänger gleichermaßen wie "Wasserratten" — insbesondere, wenn das Wetter mal nicht mitspielt.

Wandern Sie weiter entlang der Strandpromenade und schon sind Sie im wunderschönen Nachbarort Timmendorfer Strand. Das um 1880 entstandene Seebad ist heute eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostsee und wartet mit einem breiten Freizeitangebot auf, darunter das SEA LIFE Center, wo Sie Rochen aus nächster Nähe bestaunen können, einem Eissport- und Tenniszentrum sowie unzähligen exklusiven Boutiquen, Cafés und Restaurants. Das wohl mit Abstand architektonisch außergewöhnlichste Restaurant Timmendorfs liegt ebenfalls auf Ihrer Wanderroute und befindet sich auf der Seeschlösschenbrücke. Ursprünglich als Kunstgalerie gedacht, ragt auf der Seebrücke ein Gebäude in Pagodenform hervor: das Restaurant Wolkenlos. Hier erwartet Sie am Wochenende ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, während Sie den einmaligen Blick auf die Ostsee durch große Fensterfronten und den teilweise verglasten Fußboden genießen können.

Den Fischmarkt und die weltgrößte Eulensammlung in Niendorf erleben

Niendorf mit seinem Fischerei- und Yachthafen

Gut gestärkt setzen Sie Ihre Wanderung an der Ostsee fort und passieren als nächsten Ort das eher beschauliche Ostseeheilbad Niendorf mit seinem Fischerei- und Yachthafen. Zwischen Mai und Oktober findet hier an jeden ersten Sonntag im Monat ein Fischmarkt statt. Ebenfalls absolut sehenswert: der Vogelpark. Neben über 1.000 heimischen und exotischen Vögel sticht der Park mit der weltgrößten Sammlung lebender Eulen und der in Europa umfangreichsten Sammlung von Störchen hervor.

Wie es jetzt weitergeht, liegt in Ihrem eigenen Ermessen. Das Brodtener Ufer vor Ihnen liegend können Sie sich zwischen dem befestigten Wanderweg oberhalb des Ufers oder einer Wanderung direkt am Meer entscheiden. Bedenken Sie dabei aber bitte, dass die zweite Variante schwerer begehbar ist und von Schwemmholz, großen Steinen und Uferabbrüchen gesäumt ist — etwas für echte Abenteurer. Festes Schuhwerk ist für diese Route unerlässlich. Der Weg oberhalb des Ufers ist weitaus bequemer zu bewältigen und belohnt Sie mit einem großartigen Panorama über die Ostsee und die an der Bucht liegenden Orte. Das Brodtener Steilufer selbst ersteckt sich über eine Länge von 4 Kilometern und besticht durch bis zu 20 Meter hohe Kliffe. Durch den Abbruch, der insbesondere in den Wintermonaten stattfindet, fällt pro Jahr ca. ein Meter Land den Wellen zum Opfer. Am Ende Ihrer Wanderung wartet das beliebte Ausflugslokal Hermannshöhe mit frischem Kaffee und Kuchen auf Sie. Das haben Sie sich nach dieser Wanderung auch redlich verdient.

Zurück nach Scharbeutz gelangen Sie entweder wieder zu Fuß oder mit der Buslinie 40, die Sie vom ca. 3 Kilometer entfernten Strandbahnhof erreichen.

Brauchen Sie Hilfe bei der Buchung?
Unser Team steht Ihnen gerne unter
04503 888678 oder
info@ostseeblick-scharbeutz.de
zur Verfügung (täglich von 9.30 - 18.30 Uhr)